Das Gebiet

Die Langa von Barbaresco und Barolo

Langhe, Roero und Monferrato Weltnaturerbe der UNESCO.

Die Langa von Barbaresco ist den östlichsten Teil des Gebiets, und befindet sich nicht weit von Alba, im Richtung der Hügeln der Moscato von Asti, wo man überragende Aussichten des Roero hat. Sie ist die Produktionsgebiet von Barbaresco DOGC, und sie umfasst die Städte von Barbaresco, Neive, Treiso und San Rocco Seno d’Elvio, einen Weiler von Alba.

Ein Gebiet gekennzeichnet von vielen Quadratkilometern von Weinhügeln, so weit wie das Auge reicht, das sich in Treiso mit den Naturphänomen der Rocche dei Sette Fratelli und dem Tanaro Fluss einfügt. Der Fluss trennt und zusammenführt Langa und Roero, so wie ein Scharnier.

Traditions-, Kultur- und Kunstreiche Dörfer, die auf den Hügeln gelegen sind, und die mit ihrem „Weinduft“ Emotionen und Wunder schenken.

Die Langa von Barolo ist einen kleinen Anteil des Landes in der nähe von Alba, von Weinhügeln, Schlösser und jahrhundertealte Festungen gekennzeichnet.
Einer der wertvolle Schätze dieses Landes ist die Produktion der „König des Weines“, der Barolo, der mit bemerkenswerten Eigenschaften von jedem der elf Produktionsdörfer produziert ist..

In der Nähe

Galerie